Weihnachtssingen und Weihnachtsoratorium

Weihnachtssingen und Weihnachtsoratorium

am 3. und 4. Advent – musikalisch durch die Weihnachtszeit


3. Advent, 15. Dezember 2019, 17 Uhr

Das 51. Bogenhausener Weihnachtssingen am 3. Advent lädt wieder zum offenen Singen ein. Bitte geben Sie dafür am 1. und 2. Advent nach dem Gottesdienst Ihre Liedwünsche ab!

Offenes Singen mit den beliebtesten Advents- und Weihnachtsliedern
Bläsergruppe Bogenhausen (Einstudierung: Rudi Forstmeier)
Cantores minores Trinitatis
Sprecher: Dekan Dr. Peter Marinković

Eintritt frei. Spenden willkommen!

4. Advent, 22. Dezember 2019, 19 Uhr

Am 4. Advent erklingt das Weihnachts-Oratorium von Johann Sebastian Bach. Nachdem 2016 die ersten drei Kantaten erklungen sind, steht diesmal wieder die Vervollständigung auf dem Programm: die Kantaten 4 – 6. Aber die 1. Kantate – „Jauchzet, frohlocket“ – darf natürlich nicht fehlen. – Bachs bekanntestes Werk ist eine Musik, ohne die es eigentlich gar nicht mehr geht, wenn es in unseren Herzen Weihnachten werden soll.

Johann Sebastian Bach: Weihnachts-Oratorium, Kantaten 1, 4 – 6
S: Laura Incko; A: Alice Lackner
T: Sebastian Köchig; B: Manuel Kundinger
Capella & Camerata Trinitatis

Eintritt: 25 € (erm. 18 €), Ermäßigung für Schüler, Stundenten und Rentner
Ermäßigung nur im Vorverkauf!

Karten im Pfarramt, Merzstraße 7, sonntags nach dem Gottesdienst (ab dem 27. September) und an der Abendkasse

All dies unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Georg Ziethe