Das Kirchendach wird saniert

Das Kirchendach wird saniert

Nach 85 Jahren ist es soweit: Das Kirchendach unserer Kirche muss saniert werden.

Das Gerüst steht bereits und alsbald beginnen die Arbeiten am Dachboden und den Dachziegeln. So kann Altes erhalten und das originale Kirchendach nachhaltig erhalten bleiben.

Bis ungefähr Juni werden die Arbeiten andauern.

Geschätzt Gesamtkosten: € 540.000,-

Durch namhafte Zuschüsse der Landeskirche und des Dekanatsbezirks München bleibt für unsere Kirchengemeinde ein Kostenanteil von 180.000 €.
Bereits an Spenden eingegangen: rund 100.000 €

Sehr froh sind wir über unsere Großspender Kathrin und Thomas Röthig. Mit ihrem Familienunternehmen RÖTHIG & RÖTHIG stehen sie uns seit 2020 mit Rat und Tat zur Seite. Falls auch Sie dem Kirchendach auf die Sprünge helfen wollen, freuen wir uns über ihren Beitrag.

Vielen herzlichen Dank!

ACHTUNG: NEUE KONTONUMMER VON DREIEINIGKEIT:
Evang.-Luth. Dreieinigkeitskirche Gabenkasse und Kindergarten:
Münchner Bank eG IBAN: DE76 7019 0000 0003 3113 33

Schnell und unkompliziert auf unserer Spendenseite.