Joseph Haydns Oratorium „Die Schöpfung“

Joseph Haydns Oratorium „Die Schöpfung“

Die Schöpfung am 16. Oktober um 18 Uhr in der Nazarethkirche

Alle SängerInnen der drei Chöre aus Bogenhausen und Baldham, die das Werk in Bogenhausen zusammen mit den Solisten Xenia von Randow, Stephan Lin und Kai Preußker und dem Orchester Ensemble Nymphenburg im Oktober zum Klingen bringen werden, spüren schon jetzt in den laufenden Proben die optimistisch ausstrahlende religiöse Kraft dieser Musik, die nichts von der Gebrochenheit, dem Fragmentarischen moderner philosophischer Theoreme spüren lässt.

So kann und wird dieses klassische Oratorium des großen Haydn mit ca. 100 MusikerInnen allen Beteiligten und Zuhörenden im Herbst etwas von der Schönheit der göttlichen Welt und dem nach wie vor gültigen „Ja“ Gottes zum Menschen und seiner Schöpfung vermitteln und somit zu einem besonderen geistlichen Erlebnis werden.

Nazarethkirche, Barbarossastraße 3, 81677 München