Klinikum

Evangelischer Gottesdienst im Klinikum Bogenhausen

Im Klinikum finden nach wie vor dienstags um 18 Uhr Gottesdienste mit Abendmahl statt. Ebenso sind Besuche durch die Seelsorge jederzeit möglich. Bitte melden Sie sich, wenn Sie oder Ihre Angehörigen, Freunde, Nachbarn in der Klinik einen Besuch wünschen.

Ihre
Christine Günther, Klinikpfarrerin

Sie erreichen die Klinikseelsorge über 0173/ 173 11 83 oder über die Leitwarte 089/ 9270-20 55

Die Kapelle des Klinikums befindet sich im Eingangsbereich des Klinikums im Erdgeschoß, Englschalkinger Str. 77, gut zu erreichen mit der U 4 (Endstation Arabellapark, der Tram 16 oder 17 und den Bussen 154 und 187.

„Zuhören. Begleiten. Unterstützen.“

Das Evangelische Bildungswerk München bietet unter dieser Überschrift im Frühjahr 2021 einen „Basiskurs Seelsorge und Begleitung“ an, ein Qualifizierungsangebot zur Erweiterung der persönlichen Kompetenzen in der Begegnung mit anderen und für ehrenamtliche Mitarbeit in der evangelischen Kirche“.

Sie haben es erlebt: Da hört man die Klage, sieht die Not des anderen und man will gerne weiterhelfen und hätte gute Tipps und Ratschläge. Aber offensichtlich erreicht man den anderen nur schwer. 

Der Basiskurs Seelsorge geht diesen Themen nach. Mit erfahrenen Seelsorger*innen und in einer überschaubaren Gruppe wird den unterschiedlichsten Aspekten solcher Situationen nachgegangen. Dabei geht es unter anderem darum sich selber besser kennen zu lernen, die persönlichen Talente und Fähigkeiten zu entdecken und weiter zu entwickeln. Und es geht um den christlichen Glauben und darum wie er in schwierigen Situationen hilft und das Leben bereichert.

Und natürlich geht es um Kommunikation, Gesprächsführung und Spiritualität.

Der Basiskurs ist die Grundlage für Aufbaukurse, die für die Arbeit in verschiedenen Praxisfeldern der ehrenamtlichen Mitarbeit qualifizieren. Angeboten wird dieses Qualifizierung demnächst in den Arbeitsfeldern Klinikseelsorge und Altenheimseelsorge. Weitere sollen folgen. Auch ohne einen Aufbaukurs ist die Teilnahme ein sinnvolles Angebot um die eigene kommunikative Kompetenz zu reflektieren

Der Kurs beginnt am Freitag, dem 16. April 2021 (15.00 – 20.00 Uhr) und wird an vier Mittwochabenden (17-21 Uhr) im April und Mai fortgesetzt.

Er wird geleitet von Pfarrerin Christine Günther und Pfarrer Wolfgang Bomblies. Die Kursgebühr beträgt € 70,- Weitere Informationen uns Anmeldung (bis Freitag 02.04.2021) beim ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III. Ansprechpartner ist Frau Karin Wolf, karin.wolf@ebw-muenchen.de, Tel 55 25 80 – 70